Nr. 322/220 Zu den absoluten Kostbarkeiten persischer Knüpfarbeiten zählt der abgebildete Seide-auf-Seide-Teppich. Die Verwendung edler langstabeliger Seide hat zur Folge, dass nur ausgewählte Muster und brilliante Farben vom Knüpfstuhl kommen. Zustand: sehr gut, Seide auf Seide

Nur bei einer Dichte von einer Million Knoten je Quadratmeter kann ein solch filigranes Muster umgesetzt werden. Alleine die Knotendichte als Wertmaßstab heranzuziehen, würde dem Teppich aber nicht gerecht, denn jedes florale Ornament ist mehrfarbig in harmonischen Farbtönen bemustert. Die Freude der Orientalen an üppiger Blütenpracht dokumentiert dieser Nain. Zustand: sehr gut. Wolle auf Baumwolle

Shasavan-Kelim Nr. 9351    385 x 142 cm  alt  
Auf einen abraschbewehrten Grund sind vier dunkelbraune Rauten in Stangenform als Mittelfeldmuster aufgelegt. In Kern der Mittelfeldrauten sind nochmals hackenbesetzte Rauten in verschiedenen Farben eingewebt. Eine Besonderheit ist die schmale, bestickte Hauptbordüre, die von Streifenmustern eingerahmt wird. Ein erlesenes Sammlerstück aus West-Persien. Wolle auf Wolle, im besten Zustand.

Ein außergewöhnlich gemusterter Perser. Der so genannte Spiegelteppich mit seinem hellblauen Fond bringt besonders schön das rotgrundige Medaillon zu Geltung. Eine helle, offene Blütenbordüre, die fließend in den hellblauen Fond übergeht, schließt das Mittelfeld ab. Die Blütenmuster der Bordüren sind sehr harmonisch und ausgewogen dargestellt. Wolle auf Baumwolle, in hervorragendem Zustand.

Ein sogenannter Jagdteppich. Im hellen Innenfeld in lebhafter Bewegung die Jäger, die in scheinbar wildem Getümmel die Zeit und das kampfreiche irdische Leben darstellen. Im gleichen Farbton und Stil des Mittelfeldes ist die helle Hauptbordüre gehalten, die von fünf schmalen Borten eingerahmt ist. Die äußere Kamelkarawane-Bordüre ist besonders eindrucksvoll.

Die ganze florale Mustervielfalt aus Kreuzblüten, Kartuschen und filigranen Lanzettblättern überzieht das hellgrundige Mittelfeld. In derselben Form wie das Mittelfeld ist die Hauptbordüre gestaltet. Die hellblauen Nebenborbüren mit ihren Kreuzblüten unterstreichen zusätzlich die harmonische Wirkung.